Unser Stördienst – Rund um die Uhr erreichbar

Gasstörung: 02581 63603-424
Stromstörung: 02581 63603-414
Wasserstörung: 02581 63603-484
Wärmestörung: 02581 63603-494
Straßenbeleuchtungsstörung: 02581 63603-450

Eine Störung der Straßenbeleuchtung können Sie hier melden

Herzlich Willkommen bei Ihren Stadtwerken Warendorf.

Unsere Mitarbeiter sind nicht nur persönlich vor Ort, sondern auch telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Damit wir Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen können, finden Sie hier die richten Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Unseren Kundenservice
Bei Fragen zu Ihrer Wasser‐ oder Energieversorgung
Telefon: +49 2581 63603-400
E-Mail: kundenservice@swwaf.de

Unseren Netzservice
Bei Fragen zu Zählerdaten, Einspeisung oder Lieferantenwechsel
Telefon: +49 2581 63603-404
E-Mail: netzservice@swwaf.de

Unser Team der Warendorf Bäder
Bei Fragen rund um das Angebot des Hallen- oder Freibades
Telefon: +49 2581 63603-444
E-Mail: baeder@swwaf.de

Unsere Technik
Bei einem technischen Anliegen
Telefon: +49 2581 63603-411
E-Mail: technik@swwaf.de

In den sozialen Netzwerken informieren wir in unseren Beiträgen über Energiespartipps, Events, Störungen im Netz, unsere Aktionen und geben Einblicke in die beiden Unternehmen Stadtwerke Warendorf und WEV Warendorfer Energieversorgung

Finden Sie uns bei

Instagram
Xing
Youtube

Wir freuen uns, wenn Sie uns abonieren!

Unternehmen

Aus gutem Grund.
Stadtwerke Warendorf.

Als „Stadtwerke Warendorf“ tragen wir unsere Heimat bereits im Namen. Unsere Stadt ist unser Auftrag. Als lokaler Energieversorger übernehmen wir nicht nur die Verantwortung für die zuverlässige und sichere Lieferung von Strom, Gas, Wärme und Trinkwasser. Wir bringen uns als Warendorfer Unternehmen in das Stadtleben ein – wirtschaftlich, kulturell und sozial.

Heimat bedeutet für uns mehr als Energieversorgung: Wir schaffen Arbeitsplätze in Warendorf und bilden hier aus. Wir sind in Warendorf verwurzelt und erzeugen Pluspunkte für Sie. Spürbar und sichtbar.

Wir Stadtwerke setzen uns mit großem Engagement für Warendorf ein, an erster Stelle für Sie, die Menschen unserer Stadt.

Über die Betriebsgrenzen hinaus sind wir in Warendorf tief verwurzelt und schaffen nachhaltige Mehrwerte vor Ort. Wir arbeiten und handeln verantwortungsbewusst. Dafür haben wir 37.242 gute Gründe. Einer davon sind Sie!

Claim aus gutem Grund
Kreisdiagramm

Wir leisten einen wertvollen Beitrag zur lokalen Wertschöpfung:

  • Wir tragen Verantwortung für über 50 Arbeitnehmer in unseren
    Unternehmensbereichen Vertrieb, Netz, Bäder, Technik, Service
    und Verwaltung – und wir bilden jedes Jahr junge Menschen in
    verschiedenen Berufen aus.
  • Wir vergeben unsere Aufträge an Unternehmen von hier. Wir
    schaffen nicht alles selbst, aber wir können entscheiden, wer es
    für uns tut. Ein Teil unserer Umsätze fließt zurück in die Wirtschaft
    vor Ort! Das ist gut für die Auftragsbücher, und das ist auch gut
    für die Mitarbeiter und ihre Familien.
  • Wir leisten einen Beitrag zum Wohlergehen unserer Stadt. Weil wir
    in Warendorf ansässig sind, führen wir unsere Steuern, Abgaben
    und Gewinne hier vor Ort ab. Als Stadtwerke-Kunde leisten auch
    Sie indirekt einen Beitrag zum Wohlergehen Ihrer Heimat.

 

Unser Markenversprechen

<

Nähe und Glück sind unzertrennlich.

In Warendorf schätzen wir diese Nähe. Das ist ein Grund, warum jährlich über 600 Energiekunden aus dem Kreis zu uns wechseln. Jede/jeder ist für uns ein Grund mehr, alles zu geben. Was dürfen wir für Sie tun?

Vollversorgung ist ein Stückchen Daseinsfreude.

Viele Warendorfer kennen uns als Regionalversorger für Strom. Tatsächlich Sind wir auch die für kommunale Gasversorgung verantwortlich – seit über 20 Jahren. So können wir Ihnen eine Gesamtversorgung anbieten – zu Konditionen, die Freude machen.

Für manche Zündstoff, für uns nahe Zukunft

Mit 2 Ladestationen am Hellegraben 25 haben wir den Grundstein für E-Mobilität in Warendorf gelegt. Nächster Meilenstein: Ladelösungen für Haushalte und Unternehmen vor Ort, inklusive App mit Zugang zu 50.000 Ladestationen.

Haushaltskasse, Heimatdeal und Opa Hans. Wir verstehen das.

Schließlich sprechen wir eine Sprache. Also finden wir auch eine Lösung, z. B. für Ihren Wechsel zu uns. Raus aus der Anonymität der Stromanbieter. Mit uns wissen Sie, woran Sie sind. Das ist übrigens Nicole. Sie freut sich auf Ihren Besuch!!

 

365 Tage im Jahr, 24 Stunden, 99,9% Versorungssicherheit

Licht im Dunkeln, ein warmes Zuhause, Elektromobilität an jedem Ort: wir sorgen für Ihre Versorgung. Natürlich auch am Wochenende, an Feiertagen und rund um die Uhr. Unser Team ist im Einsatz. Darauf können sich die Menschen in Warendorf verlassen.

Schwimmen ohne Druck, mit Freude und Vertrauen.

Unsere Schwimmmeister legen sich ins Zeug. Sie begleiten unsere Badegäste mit Ausdauer, Geduld und großer Freude – bis das Wunder passiert.

 

Ein Grund, warum wir das Warendorfer Leben lieben.

Ohne Schwimmflügel mit dem Kopf über Wasser, unter Beifall den ersten Köpper absolvieren, auf der Liegewiesen seinen Schwarm entdecken. Unsere Bäder schreiben Geschichten aus dem Leben – seit mehreren Generationen.

Bessere Energiebilanz, Expansion, E-Mobilität für’s Team.

Was immer Sie als Gewerbetreibender beschäftigt, wir steigen gerne in Ihr Thema ein und haben womöglich die ein oder andere überraschend effiziente Lösung. Sprechen Sie uns an. Wir sind persönlich für Sie da.

>

UNSERE ENERGIEEXPERTEN

Claim Unternehmen

Die Stadtwerke Warendorf GmbH sind als regionaler Versorger ein rein kommunales Unternehmen, welches zu 100% von der Stadt Warendorf als Gesellschafter getragen wird. Die Stadtwerke Warendorf betreiben die Warendorf Bäder, sind verantwortlich für den Betrieb der Straßenbeleuchtung und die lokale Trinkwasserversorgung.

Das Tochterunternehmen, die „WEV Warendorfer Energieversorgung GmbH“, ist mit der Strom- und Gas-Versorgung in Warendorf und Umgebung beauftragt. Der alleinige Gesellschafter der WEV Warendorfer Energieversorgung GmbH sind Stadtwerke Warendorf GmbH.

GESCHÄFTSFÜHRER
URS REITIS

TECHNISCHER LEITER / PROKURIST
BJÖRN GÜLDENARM

LEITER ZENTRALE DIENSTE / PROKURIST
MICHAEL LÜCK

Stadtwerke Warendorf GmbH
WEV Warendorfer Energieversorgung GmbH
Hellegraben 25, 48231 Warendorf

Geschäftszeiten:
Montag – Donnerstag: 7.30 – 12.30 Uhr
13.30 – 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 – 12.30 Uhr

Unternehmensbereiche

Trinkwasserversorgung

Durch die
Stadtwerke Warendorf GmbH

Hallenbad
Freibad
Straßenbeleuchtung
Durch die
WEV Warendorfer Energieversorgung GmbH
Stromnetz-Betrieb
Gasnetz-Betrieb
Wärmenetz-Betrieb
Stromversorgung
Gasversorgung
Leistungen im Bereich E-Mobilität
Leistungen im Bereich Photovolthaik
Ergänzende Energiedienstleistungen

Vorgänger-Unternehmen und frühere Beteiligungen

1994 nahm die Verwaltung der Stadt Warendorf erstmals Gespräche mit den Vereinigten Elektrizitäts-Werken Westfalen AG (VEW) über eine Zusammenarbeit auf dem Sektor der Gasversorgung auf. In den darauffolgenden 2 Jahren befasste sich ein interfraktioneller Arbeitskreis mit den Vorbereitungen zur Verhandlung mit der VEW und gibt u. a. ein Netzbewertungs- und Wirtschaftsgutachten in Auftrag. Im Jahr 1997 begannen die entscheidenden Verhandlungen, an deren Ende sich die Gründung einer neuen Gesellschaft mit Beteiligungsmodell von Stadt und VEW als wirtschaftlichste Lösung herausstellt. Nach positivem Beschluss durch den Rat der Stadt Warendorf, nahm schließlich 1998 die WEV Warendorfer Energieversorgung ihren Betrieb auf. Die Gesellschaft wurde mit einem Stammkapital von 50.200 DM ausgestattet und im Handelsregister beim Amtsgericht Warendorf eingetragen (HRB 1596).

Zwei Jahre später übernahm die RWE im Zuge einer Fusion die Anteile der VEW in Höhe von 25,1 %. 2003 erfolgte eine Übertragung der Anteile auf die Rhenag GmbH & Co. KG, bevor 2005 die Anteile wieder an die RWE übergeben wurden. Seit April 2020 hält die Stadtwerke Warendorf GmbH 100% der Anteile an der WEV. Damit sind die Stadtwerke Warendorf GmbH und ihre Energietochter, die WEV Warendorfer Energieversorgung GmbH als regionaler Versorger ein rein kommunales Unternehmen, welches zu 100 % von der Stadt Warendorf als Gesellschafter getragen wird.

Die Trinkwasserversorgung, die bis zum Jahr 1997 in der Verantwortung der Stadt Warendorf lag, wurde mit Gründung des Eigenbetriebs Stadtwerke Warendorf GmbH im Jahr 1998 an die Stadtwerke übergeben. Bereits seit 2004 ist die kaufmännische Verwaltung von WEV und Stadtwerke Warendorf unter der Betriebsführung durch die WEV. Mit Einstieg in den Stromvertrieb im Jahr 2012 wurden dann auch sämtliche Produkte und Leistungen beider Unternehmen zusammengeführt und seit dem unter der Dachmarke Stadtwerke Warendorf am Markt angeboten. Die WEV trifft nur noch passiv in Erscheinung.

Auch interessant.

Karriere bei uns 

Aktuelle Neuigkeiten 

Unser Engagement 

Jahresberichte  

Stadtwerke Warendorf GmbH

WEV Warendorfer Energieversorgung GmbH

×