Unser Stördienst – Rund um die Uhr erreichbar

Stromstörung: 0800-0258101
Gasstörung: 0800-0258102
Wasserstörung: 0800-0258102
Wärmestörung: 0800-0258102
Straßenbeleuchtungsstörung: 02581 63603-450

Eine Störung der Straßenbeleuchtung können Sie hier melden

Herzlich Willkommen bei Ihren Stadtwerken Warendorf.

Unsere Mitarbeiter sind nicht nur persönlich vor Ort, sondern auch telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Damit wir Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen können, finden Sie hier die richten Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Unseren Kundenservice
Bei Fragen zu Ihrer Wasser‐ oder Energieversorgung
Telefon: +49 2581 63603-400
E-Mail: kundenservice@swwaf.de

Unseren Netzservice
Bei Fragen zu Zählerdaten, Einspeisung oder Lieferantenwechsel
Telefon: +49 2581 63603-404
E-Mail: netzservice@swwaf.de

Unser Team der Warendorf Bäder
Bei Fragen rund um das Angebot des Hallen- oder Freibades
Telefon: +49 2581 63603-444
E-Mail: baeder@swwaf.de

Unsere Technik
Bei einem technischen Anliegen
Telefon: +49 2581 63603-411
E-Mail: technik@swwaf.de

In den sozialen Netzwerken informieren wir in unseren Beiträgen über Energiespartipps, Events, Störungen im Netz, unsere Aktionen und geben Einblicke in die beiden Unternehmen Stadtwerke Warendorf und WEV Warendorfer Energieversorgung

Finden Sie uns bei

Instagram
Xing
Youtube

Wir freuen uns, wenn Sie uns abonieren!

Antrag Eigenerzeugungsanlage

Hier können Sie eine Eigenerzeugungsanlage online anmelden. Unser Online-Service kann von allen bei einem Netzbetreiber eingetragenen Elektroinstallateuren genutzt werden.

Sollten Sie Privat- oder Geschäftskunde sein, ziehen Sie bitte Ihren Elektroinstallateur zu Rate - dieser kann Ihnen die erforderlichen Unterlagen zur Verfügung stellen.

Bitte füllen Sie das Formular Antrag auf Anschluss einer Eigenerzeugungsanlage und das Online-Formular vollständig aus. 

Für Ihren Antrag benötigen wir zwingend folgende Unterlagen:

(Nutzen Sie bitte die Uploadfunktion innerhalb des Online-Formulars zur Übermittlung der erforderlichen Unterlagen).

  • Katasterplan mit Grundstücksgrenzen und Aufstellungsort der Erzeugungsanlage
  • Technisches Datenblatt der Erzeugungsanlage und ggf. des Wechselrichters
  • Konformitätsnachweis für jede Erzeugungseinheit sowie für den NA-Schutz

Optional fügen Sie bitte folgende Unterlagen Ihrem Antrag bei (falls zutreffend):

  • Baugenehmigung
  • BlmSchG-Genehmigung
  • Bestellbestätigung der KWK-Anlage 

Nachdem wir Ihren Antrag erhalten haben, wird dieser geprüft. Sie erhalten im Anschluss eine Bestätigung und eine Information über das weitere Vorgehen. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung. Für Rückfragen erreichen Sie das Team aus dem Netzservice unter der Rufnummer +49 2581 63603-404 und per Email an einspeiser@swwaf.de

Angaben zum Errichter

Angaben zum Antragsteller

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus!

×