Kommen, mitmachen und ausprobieren

Am kommenden Samstag sind Groß und Klein, Jung und Alt sowie alle Fitnessbegeisterten eingeladen, im Rahmen des Bewegungstages der Stadtwerke Warendorf GmbH in Zusammenarbeit mit der Barmer Krankenversicherung und der Warendorfer Sportunion e. V. verschiedenste Fitnessangebote im Warendorfer Freibad zu testen.

In der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr können Badegästen aus verschiedenen Kursen wählen, darunter Aquafitness, Step Aerobic und Body Shape. Unter professioneller Anleitung von Sporttherapeutin Andrea Koch sowie verschiedenen Übungsleiter und Trainern der WSU können Interessierte einen Tag lang das umfangreiche Kursprogramm nutzen. Die Kurse dauern jeweils eine halbe Stunde. Die Krankenkasse Barmer bietet mit Unterstützung des Teams von physio vital mehrere Yogaeinheiten und Cross Boccia an.
Abgerundet wird das Programm noch mit einer Schnuppermöglichkeit im Wasserball, die von der WSU ab 17.00 Uhr im Freibad angeboten wird.

Bei Minderjährigen ist eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten erforderlich. Am Bewegungstag gilt der normale Freibad-Eintrittspreis, eine Anmeldung zu den Kursen ist nicht erforderlich.