Freibad Warendorf: Emsseelauf & Saisonverlängerung

„Auf die Plätze fertig los“ wird am kommenden Samstag oft im Warendorfer Freibad zu hören sein. Start als auch Ziel der verschiedensten Emsseeläufe sind auch in diesem Jahr wieder traditionell im Warendorfer Freibad. Die Teilnehmer sowie die Badegäste haben aufgrund dieses Sportevents am Samstag freien Eintritt in das Bad. Wegen der Einbindung des Freibadgeländes in die Läufe kann es evtl. im Außen- und Umkleidebereich zu Einschränkungen kommen. Die Stadtwerke Warendorf GmbH bittet ihre Badegäste um Verständnis.

In den letzten Jahren bedeutete der Emsseelauf auch immer das Saisonende im Warendorfer Freibad, aber aufgrund der guten Wetteraussichten werden die Stadtwerke Warendorf das Freibad in diesem Jahr eine Woche länger öffnen und als kleine Wiedergutmachung für die frühere Schließung am 27.08.16 aufgrund des NENA-Konzerts allen Badegästen am letzten Öffnungswochenende, den 10. und 11.09.2016, freien Eintritt ins Freibad gewähren.

Ab Dienstag, den 13.09.2016, beginnt dann die Hallenbadsaison. Der Badebetrieb startet wie gewohnt ab 06:30 Uhr.