Arbeiten an Wasserleitungen

Sperrung der Wasserzufuhr

Die Stadtwerke Warendorf reparieren ab dem 21.11.2016 zwei Wasserleitungen in der Innenstadt. Ab Montag ist deshalb mit Einschränkungen aufgrund der Baustelle zu rechnen.

Ab Montagmorgen, 21.11.16, wird mit den Tiefbauarbeiten an den Wasserleitungen im Bereich „Im Ort“ und „Marktsträßchen“ begonnen. In der Nacht von Montag auf Dienstag wird daher in der Zeit von 01.00 Uhr bis voraussichtlich 08.00 Uhr die Wasserzufuhr gesperrt. Die Anwohner, die direkt von der Sperrung der Wasserzufuhr betroffen sind, wurden von den Stadtwerken Warendorf in einem separaten Schreiben persönlich informiert. Von den Bauarbeiten betroffen sind die Wasserleitungen an der Straßenecke „Im Ort“ und „Freckenhorsterstraße“ sowie „Marktsträßchen“ und „Königsstraße“. Umliegende Anwohner werden sich deshalb ebenfalls auf Einschränkungen durch die Bauarbeiten einstellen müssen. Um die Auswirkungen für unsere Wasserkunden möglichst gering zu halten, werden die Bauarbeiten in der Nacht durchgeführt. Somit ist gewährleistest, dass man wenig von der Versorgungsunterbrechung mitbekommt. Die Bauarbeiten an den Wasser-leitungen werden voraussichtlich bis zum 25.11.16 andauern.

Die Stadtwerke Warendorf dankt im Voraus für das Verständnis. Bei weiteren Fragen stehen gerne unsere Mitarbeiter unter 02581-63603-450 zur Verfügung.