2015 deutlich kälter! Jetzt Abschläge für Gas anpassen

Die Stadtwerke Warendorf GmbH möchten alle Gaskunden darauf aufmerksam machen, dass das Jahr 2015 bislang bereits um ca. 15 % kälter war als das vorangegangene Jahr 2014.

Da die für das laufende Jahr festgesetzten Abschläge auf Basis der Verbrauchswerte 2014 bestimmt wurden, ist daher davon auszugehen, dass vielen Gaskunden eine Nachzahlung droht.

Um diese noch abzuwenden oder zumindest einzudämmen, bieten die Stadtwerke Warendorf GmbH ihren Gaskunden an, die beiden noch ausstehenden Abschläge für die Monate November und Dezember anzupassen. Mit Hilfe eines aktuellen Zählerstandes ist es möglich, den Gasverbrauch bis zu Ende des Jahres hochzurechnen.