EDV-Wechsel bei WEV und Stadtwerken

Neue Kundennummern für Gas und Wasser

Bei der WEV Warendorf Energieversorgung GmbH und Stadtwerke Warendorf GmbH wurde in den letzten Wochen mit Hochdruck an einem Systemwechsel der EDV gearbeitet. Durch die Umstellung wurde es erforderlich, allen Gas- und Wasserkunden eine neue neunstellige Kundennummer zuzuweisen. Erstmals werden die Kunden, bei denen die monatlichen Abschläge vom Konto eingezogen werden, diese Änderungen auf ihren Kontoauszügen Anfang März feststellen können. Die WEV und die Stadtwerke teilen mit, dass von den Kunden nichts unternommen werden muss. Auch in der neuen EDV ist eine Zuordnung anhand der bislang bekannten Kunden-/Verbrauchsstellennummern für die Mitarbeiter/innen kein Problem.

In einem späteren Schritt werden dann die Daten der Stromkunden ebenfalls in die neue EDV übernommen, so dass es dann ebenfalls zu einer Änderung der Kundennummern kommen wird.

Für weitere Rückfragen steht der Kundenservice gerne persönlich oder telefonisch unter 02581/63603-400 zur Verfügung.