Heimatbeats Family & Friends: Saisoneröffnung am 11. Mai 2019 Familienevent zum 60. Jubiläum im Freibad Warendorf

Am 11. Mai 2019 startet von 10-18 Uhr das erste Event der Heimatbeats-Reihe im Warendorfer Freibad mit der Saisoneröffnung. Unter dem Motto „Family & Friends“ bieten die Stadtwerke Warendorf zum 60. Geburtstag des Freibades ein neues, abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Musik, Spaß und kulinarischen Angeboten für die ganze Familie. Neben Live-Auftritten zahlreicher Nachwuchschöre und -Bands aus dem Kreis, wie zum Beispiel Spielmannszug Milte, Blasorchester Everswinkel, Junior Big Band Mariengymnasium, Kinderchor Josef-Schule Warendorf sowie Younes Greshake tritt der im Kreis bekannte Popchor Voice Cappella auf. Für richtig viel Schwung auf der Bühne sorgen zwei Tanzgruppen vom SC Hoetmar sowie eine Tanzgruppe des Kinder- und Jugendtreffs HoT aus Warendorf.

Darüber hinaus können sich die ganz Kleinen auf einen Streichelzoo, den Freibad-Spielplatz und die rollende Spielkiste freuen. Für die Älteren gibt es Aktionen, wie zum Beispiel Menschenkicker, XXL-Wasserbälle und Fitness-Boxen. Beim Gaszähler-Weitwurf können die Freibad-Besucher tolle Preise gewinnen und wer es ruhiger mag, kann sich bei einer kostenfreien Massage verwöhnen lassen.

Auch Bürgermeister Axel Linke ist von dem einzigartigen Konzept der geplanten Veranstaltungen im Freibad Warendorf überzeugt: „Diese Eventreihe bietet Unterhaltung für jede Altersgruppe. Ich bin mir sicher, dass sie nicht nur Badegäste ins Freibad lockt.“ Urs Reitis, Geschäftsführer der Stadtwerke Warendorf erklärt: „In diesem Jahr bieten wir unseren Badegästen gleich drei Heimatbeats-Veranstaltungen im Freibad an. Mit Musik aus der Region, Spiel und Spaß. Damit wollen wir das Potenzial unserer Heimat in mehrfacher Hinsicht hervorheben.“