Super-Sommer beschert Warendorfer Freibad den 100.000sten Besucher

Bürgermeister Axel Linke, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung und Urs Reitis, Geschäftsführer der Stadtwerke Warendorf GmbH konnten daher am Montagmittag den 100.000sten Freibad-Besucher der diesjährigen Saison im Warendorfer Freibad begrüßen. Julia Evermann, die zusammen mit ihrer 6-jährigen Tochter Theresa und dem fünfjährigen Clemens im Freibad verweilte, wurde ein Blumenstrauß sowie ein Gutschein über eine Familien-Saisonkarte für das kommende Jahr überreicht. Es ist toll, dass in diesem Jahr mal wieder die magische Grenze von 100.000 geknackt werden konnte, freuen sich Linke und Reitis. Letztmalig gelang dies im Jahr 2009 nach der Freibadsanierung, als insgesamt 106.000 Besucher das Freibad besuchten. Das diesjährige Besucheraufkommen ist in erster Line auf das gute Wetter, aber auch auf die attraktiven Veranstaltungen wie Heimatbeats, Stand Up Paddling, Familienzelten, Poolparty u.v.m. zurückzuführen.

Vielleicht gelingt es uns ja noch auch diesen Besucherrekord zu brechen, so Bürgermeister Linke. Damit dies möglich wird, verkündeten die Beiden, dass das Freibad eine Woche länger wie ursprünglich geplant offen bleibt. Aufgrund der weiterhin sommerlichen Temperaturen wurde die Entscheidung zur Verlängerungswoche nun im Hause der Stadtwerke getroffen. Letzter Tag dieser tollen Freibadsaison wird somit endgültig Sonntag, der 16.09.2018 sein.

Und auch ein Versprechen gilt es noch einzulösen:

Für das Erreichen der 100.000er Marke war zuvor ja ein komplettes Wochenende mit freiem Eintritt versprochen worden. Dieses wird nun am letzten Saisonwochenende eingelöst, d.h. sowohl Samstag, 15.09 als auch Sonntag, 16.09.2018 wird kein Eintrittsgeld für den Freibadbesuch erhoben.

Auf die Saison- und Jahreskartenbesitzer wartet ab dem 17.09.2918 eine kleine Überraschung, die im Cityshop der Stadtwerke Warendorf GmbH an der Freckenhorster Straße als kleines Dankeschön bis Ende September 2018 abgeholt werden kann. Pro Familien-Jahres- bzw. Familien-Saisonkarte gibt es je eine Überraschung.

Am Sonntag, 09.09.2018 bietet der Tauchclub Bluering Warendorf e.V. aufgrund der hohen Nachfrage von ca. 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr zum zweiten Mal in dieser Saison die Möglichkeit zum Schnuppertauchen. Der Schwerpunkt liegt hierbei bei den Erwachsenen-Teilnehmern. Sollten aber noch Kapazitäten frei sein, können auch Jugendliche ab 10 Jahre teilnehmen. Voraussetzung hierfür ist eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Neben dem regulären Eintritt wird ein kleiner Unkostenbeitrag in Höhe von 2 € für die Versicherung erhoben.

100.000er Besucher