Stadtwerke Warendorf veranstalten großes WM-Tippspiel

Bei dem Online-Tippspiel können Bürger und Bürgerinnen aus Warendorf gegen den lokalen Energieversorger und die Partner, gegen Nachbarn, Freunde und andere Warendorfer tippen und dabei nicht nur ihre Fußballkenntnisse unter Beweis stellen, sondern am Ende der Fußball-Weltmeisterschaft auch etwas gewinnen. Neben Saison- und Jahreskarten winken den Gewinnern Einkaufsgutscheine von Intersport Kuschinski, eine Jahresmitgliedschaft bei der WSU oder ein Warendorf-Fahrradhelm, den Zweirad Dahlhues sponsert. Außerdem verlosen die Stadtwerke an jedem Spieltag und unabhängig vom getippten Spielergebnis, unter allen Teilnehmern 2 Mal 2 Freikarten für das Freibad Warendorf.

Die Teilnahme ist als einzelner Tipper oder als Tippgemeinschaft möglich, jeder tritt gegen jeden an. Die besten 18 Teilnehmer mit der höchsten Punktzahl gewinnen am Ende der WM die ausgelobten Preise. Die Anmeldung ist kostenlos noch bis zum Beginn der Weltmeisterschaft am 14. Juni möglich, 15 Minuten vor Anstoß des ersten Spiels bleibt die Registrierung freigeschaltet.

Weitere Informationen zu Preisen und den Zugang zum Gewinnspiel findet man auf der Website der Stadtwerke unter https://www.stadtwerke-warendorf.de/WM-Tippspiel.

Veranstalter des WM-Tippspiels
v. l. Lutz Dahlhues (Zweirand Dahlhues), Barbara Kuschinski (Intersport Kuschinski), Alice Kaufmann (Stadtwerke Warendorf), Ralf Sawukaytis (WSU)