Bewegungstag im Freibad Warendorf auf 07.07.2018 verschoben

Die Stadtwerke Warendorf GmbH geben bekannt, dass der für Samstag, den 23.06. geplante Bewegungstag aufgrund der aktuellen Wetterlage nicht stattfinden wird. Der Bewegungstag wird auf den 07. Juli verschoben. Aufgrund der kurzfristigen Änderung ist es möglich, dass nicht alle geplanten Kursangebote stattfinden. Entsprechende Informationen werden frühzeitig auf der Website des lokalen Versorgers unter www.stadtwerke-warendorf.de bekannt gegeben. Die verschiedenen Schnupperkurse, die von der BARMER und der WSU angeboten werden, finden auch am 07. Juli in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr statt. Unter professioneller Anleitung von Übungsleiterin und Trainerin der WSU Sabine Schäfer sowie Sporttherapeutin Andrea Koch, können Interessierte einen Tag lang aus verschiedenen Kursen wählen, darunter Aquafitness, Step Aerobic und Body Shape. Die Kurse dauern jeweils eine halbe Stunde. Voraussetzung ist, dass man schwimmen kann und gesund ist. Am Bewegungstag gilt der normale Freibad-Eintrittspreis, eine Anmeldung zu den Kursen ist nicht erforderlich.