Unser Stördienst – Rund um die Uhr erreichbar

Gasstörung: 02581 63603-424
Stromstörung: 02581 63603-414
Wasserstörung: 02581 63603-484
Wärmestörung: 02581 63603-494
Straßenbeleuchtungsstörung: 02581 63603-450

Eine Störung der Straßenbeleuchtung können Sie hier melden

Herzlich Willkommen bei Ihren Stadtwerken Warendorf.

Unsere Mitarbeiter sind nicht nur persönlich vor Ort, sondern auch telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Damit wir Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen können, finden Sie hier die richten Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Unseren Kundenservice
Bei Fragen zu Ihrer Wasser‐ oder Energieversorgung
Telefon: +49 2581 63603-400
E-Mail: kundenservice@swwaf.de

Unseren Netzservice
Bei Fragen zu Zählerdaten, Einspeisung oder Lieferantenwechsel
Telefon: +49 2581 63603-404
E-Mail: netzservice@swwaf.de

Unser Team der Warendorf Bäder
Bei Fragen rund um das Angebot des Hallen- oder Freibades
Telefon: +49 2581 63603-444
E-Mail: baeder@swwaf.de

Unsere Technik
Bei einem technischen Anliegen
Telefon: +49 2581 63603-411
E-Mail: technik@swwaf.de

In den sozialen Netzwerken informieren wir in unseren Beiträgen über Energiespartipps, Events, Störungen im Netz, unsere Aktionen und geben Einblicke in die beiden Unternehmen Stadtwerke Warendorf und WEV Warendorfer Energieversorgung

Finden Sie uns bei

Instagram
Xing
Youtube

Wir freuen uns, wenn Sie uns abonieren!

Mitarbeiter

IT

Hier stellen wir Ihnen den Aufgabenbereich in der IT bei den Stadtwerken Warendorf vor.

Das Aufgabengebiet in der IT der Stadtwerke Warendorf umfasst vor allem das Planen und Installieren von elektronischen Kommunikations- und Sicherheitssystemen. Darüber hinaus gehört auch das Projektieren von Systemen der Kommunikations- und Sicherheitstechnik zu Deinem Aufgabengebiet. Außerdem wirst Du elektronische Netzwerke und Softwarekomponenten installieren und technische Inspektionen und Wartungsarbeiten durchführen.

Erforderliche Qualifikationen
Eine Ausbildung zum Elektroniker für Informations- und Systemtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation ist die Voraussetzung für die Tätigkeit in der IT unseres Unternehmens. Da technische Inspektionen und Wartungsarbeiten auf Deinem Tagesplan stehen, sollten Bewerber technisches Verständnis und Interesse an Kommunikations- und Sicherheitssystemen mitbringen. Grundlegend dabei ist ein sorgfältiges, gründliches und systematisches Vorgehen. Darüber hinaus sind logisches Denken, Lösungsorientierung und handwerkliches Geschick wichtige Schlüsselkompetenzen bei der Projektion von Systemen der Kommunikations- und Sicherheitstechnik.

×