Unser Stördienst – Rund um die Uhr erreichbar

Gasstörung: 02581 63603-424
Stromstörung: 02581 63603-414
Wasserstörung: 02581 63603-484
Wärmestörung: 02581 63603-494
Straßenbeleuchtungsstörung: 02581 63603-450

Eine Störung der Straßenbeleuchtung können Sie hier melden

Herzlich Willkommen bei Ihren Stadtwerken Warendorf.

Unsere Mitarbeiter sind nicht nur persönlich vor Ort, sondern auch telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Damit wir Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen können, finden Sie hier die richten Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Unseren Kundenservice
Bei Fragen zu Ihrer Wasser‐ oder Energieversorgung
Telefon: +49 2581 63603-400
E-Mail: kundenservice@swwaf.de

Unseren Netzservice
Bei Fragen zu Zählerdaten, Einspeisung oder Lieferantenwechsel
Telefon: +49 2581 63603-404
E-Mail: netzservice@swwaf.de

Unser Team der Warendorf Bäder
Bei Fragen rund um das Angebot des Hallen- oder Freibades
Telefon: +49 2581 63603-444
E-Mail: baeder@swwaf.de

Unsere Technik
Bei einem technischen Anliegen
Telefon: +49 2581 63603-411
E-Mail: technik@swwaf.de

In den sozialen Netzwerken informieren wir in unseren Beiträgen über Energiespartipps, Events, Störungen im Netz, unsere Aktionen und geben Einblicke in die beiden Unternehmen Stadtwerke Warendorf und WEV Warendorfer Energieversorgung

Finden Sie uns bei

Instagram
Xing
Youtube

Wir freuen uns, wenn Sie uns abonieren!

Störung in der Wasserversorgung in Warendorf

(vom 15.04.2020)

Unsere Mitarbeiter aus der Technik konnten heute Morgen die Schadenstelle, die gestern zu einem erhöhten Anstieg der Wasserentnahme am Wasserwerk in Warendorf geführt hat, identifizieren. Es handelt sich um eine defekte Hauptwasserleitung, die unterirdisch am Freibad-Parkplatz an der Beelener Straße verläuft. Durch die Beschädigung der Leitung wurde das Trinkwasser in den Schembach abgeführt. Das defekte Teilstück wird nun außer Betrieb genommen und ersetzt. Die genaue Schadensursache wird in den nächsten Tagen im Zuge der Erneuerung der Leitung festgestellt.

Für die Behebung der Störung ist die Außerbetriebnahme des betroffenen Teilbereichs im Wassernetzt erforderlich. Dadurch bedingt, wird die Wasserversorgung teilweise unterbrochen. Davon betroffene Haushalte sind in der Beelener Straße 15, 15a, 17, 17a, 21, 29, 29a, 31, 35 sowie die Avia-Tankstelle und der NETTO-Markt und Zur Herrlichkeit 1. Darüber hinaus sind keine Einschränkungen in der Wasserversorgung im Warendorfer Stadtgebiet zu erwarten. Die Wasserversorgung in dem betroffenen Bereich wird voraussichtlich heute Nachmittag wiederhergestellt.

zurück
×