Aquamarathon am 4. April im Warendorfer Hallenbad

Vorverkauf startet am 16. März

Die Stadtwerke Warendorf GmbH bietet in Zusammenarbeit mit der Warendorfer Sportunion (WSU) und dem Gesundheitsstudio Aktiv & Gesund im April wieder einen Aquamarathon im Warendorfer Hallenbad an. Am 04.04.2020 können Interessierte und Sportbegeisterte in der Zeit von 15.00 bis ca. 18.00 Uhr an vier unterschiedlichen Aqua-Stationen teilnehmen.

Unter professioneller Anleitung von erfahrenen Übungsleitern und Trainern werden Aquafitness, Aquacycling, Aquagymnastik und ein Hochintensives Intervalltraining angeboten. Die Stationen finden zeitgleich zur Hälfte im Tief- bzw. im Flachwasser des Hallenbades statt. Die Teilnehmer werden in Gruppen von maximal 10 Teilnehmern jede einzelne Station durchlaufen. Zwischen den einzelnen Stationen wird es eine Wechsel-/Pausenzeit von ca. 10-15 Minuten geben. Selbstverständlich steht es aber allen Teilnehmern frei, längere Pausen einzulegen bzw. Stationen auszulassen.

Die Kursgebühr für das Aqua-Event beträgt inklusive des Hallenbad-Eintrittes 17,50 €. Für WSU und/oder Aktiv & Gesund-Mitglieder gilt ein vergünstigter Preis von 15,00 €. Der öffentliche Badebetrieb endet an diesem Tag um 14.30 Uhr. Kassenschluss ist um 13.45 Uhr. Einlass zum Aquamarathon ist ab 14.45 Uhr.

Die Eintrittskarten zum Aqua-Event sind erhältlich im CityShop der Stadtwerke Warendorf, Freckenhorster Straße 3 in Warendorf. WSU- und Aktiv & Gesund-Mitglieder können die vergünstigten Eintrittskarten nur direkt bei der WSU bzw. bei Aktiv & Gesund direkt erwerben.

Um mitmachen zu können muss man schwimmen können und gesund sein. Bei Minderjährigen ist eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten erforderlich. Für das Aquacycling sind Cycling-Schuhe bzw. dicke Socken mitzubringen.

Während des Events wird kostenlose Verpflegung in Form von Mineralwasser, Kuchen und Obst angeboten.

Weitere Informationen rund um die Warendorfer Bäder finden Sie unter www.stadtwerke-warendorf/baeder.de.