Wenige Restplätze in Aquafitnesskursen im Hallenbad Warendorf

Anmeldung für Bronze/Silber und Gold-Kurse weiterhin möglich

Mit Saisonbeginn des Hallenbades Warendorf am 17.09.2019 haben die Aquafitnesskurse der Stadtwerke Warendorf GmbH begonnen. Der Run auf die begehrten Plätze war auch dieses Mal wieder groß.

Da der ursprünglich angebotene Aquacycling-Kurs allerdings auf keine große Nachfrage gestoßen ist, wurde dieser kurzerhand zu einem weiteren Aquafitnesskurs umgewandelt. Insgesamt umfasst das Stadtwerke-Angebot damit nunmehr 4 Aquafitnesskurse, die jeweils dienstags abends im Hallenbad Warendorf durchgeführt werden. Jede Kurseinheit erstreckt sich dabei über 45 Minuten. Begonnen haben alle Kurse bereits am 17.09.2019 und enden nach 10 Einheiten am 26.11.2019. Am 01.10.2019 findet ausnahmsweise kein Kursangebot statt.

Ein paar wenige Restplätze sind allerdings noch frei. Ein Quereinstieg ist daher mit vergünstigter Kursgebühr (derzeit 89,10 €) nach wie vor möglich.

Am kommenden Montag, 23.09.2019 startet dann auch das neue Schwimmkursangebot der Stadtwerke Warendorf GmbH. Kinder und Jugendliche haben in drei verschiedenen Weiterentwicklungskursen die Möglichkeit das jeweils nächst höhere Jugendschwimmabzeichen wie Bronze, Silber und Gold zu erlangen. Die Kurse, die sich jeweils über 45 Minuten erstrecken, dauern über die gesamte Hallenbadsaison an. Im Vordergrund steht dabei mit Spaß und Freude regelmäßig weiter zu schwimmen umso immer sicher in und am Wasser zu werden. Die Kursgebühr beträgt 180,00 € inkl. Eintritt. Auch hier ist ein späterer Einstieg jederzeit bei dann reduzierter Kursgebühr möglich.

Die Anmeldung für die Aquakurse als auch die Schwimmkurse kann sowohl im Cityshop der Stadtwerke Warendorf GmbH an der Freckenhorster Straße 3 als auch direkt im Hallenbad Warendorf an der von-Ketteler-Straße 32 erfolgen. Die Anmeldung muss persönlich erfolgen, da mit Anmeldung die jeweilige Kursgebühr fällig wird und im Falle der Aquafitnesskurse eine Zutrittskarte für das Warendorfer Hallenbad ausgehändigt wird. Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist begrenzt.