Meerjungfrauen-Event im Hallenbad Warendorf

Die Stadtwerke Warendorf GmbH bieten zusammen mit Meerjungfrau Ines den ersten Schnupperkurs im Meerjungfrauenschwimmen in Warendorf an. Viele Mädchen haben den Wunsch so schwimmen zu können wie Bella, Cleo oder Emma aus H2O-Plötzlich Meerjungfrau. Dieser Traum kann im Hallenbad Warendorf nun wahr werden.

Am 04.01.2020 ab 14.00 Uhr haben Mädchen ab 8 Jahren die Gelegenheit unter professioneller Anleitung den Umgang der Meerjungfrauenflosse zu erlernen. „Mermaiding“ heißt der Trend aus Amerika, der vor ungefähr zwei Jahren begann und aus schwimmbegeisterten Mädchen Meerjungfrauen macht.

Durchgeführt wird der Schnupperkurs durch Trainerin Ines Jurkschat und ihre Meerjungfrauenschule „Sirenia“ aus Bielefeld, die sie seit dem Frühjahr 2014 mit viel Liebe auf ihre einzigarte charmante Weise leitet. Ines Jurkschat ist Tauchlehrerin, Mitglied in der deutschen Freitauchnational­mannschaft und mit Leidenschaft Meerjungfrau. Mittlerweile hat sie in mehreren Städten in NRW, Niedersachsen und Hessen mehr als 1500 kleinen und großen Nixen einen Traum erfüllt und sie in Kursen sicher und mit viel Spaß durch das Wasser begleitet. Im Schnupperkurs am 04.01.20120 steht das Erlernen der Fertigkeiten zum Umgang mit der Meerjungfrauenflosse im Mittelpunkt. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in die Geschichte der Meerjungfrauen, dem Umgang mit der Flosse sowie den richtigen Schwimmbewegungen.

Kurszeit:

Samstag, 04.01.2020 – 14:00 Uhr – ca. 15:45 Uhr

Die Kursgebühr beträgt 59,- € inklusive des Hallenbadeintritts. Im Preis inbegriffen sind neben den bereits beschriebenen Kursinhalten das leihweise für den Zeitraum des Workshops zur Verfügung gestellte Meerjungfrauenkostüm einschließlich Flosse. Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Kurses ein „Meerjungfrauenzertifikat“.

Anmeldungen sind ab 02.12.2019 im CityShop der Stadtwerke Warendorf GmbH, Freckenhorster Straße 3, 48231 Warendorf möglich. Die Kursgebühr muss bei Anmeldung entrichtet werden. Eine Anmeldung zum Schnupperkurs ist unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen muss erreicht werden.

Wichtige Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme zum Kurs ist ein Mindestalter von 8 Jahren (mind. Schuhgröße 34) und die Fähigkeit sicher Schwimmen zu können (mindestens Seepferdchen).

Ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter erhält als Begleitung (ohne eigene Beckennutzung) freien Eintritt in das Bad.

Um den angehenden Meerjungfrauen eine optimale Trainingsmöglichkeit geben zu können, wird der Hubboden an diesen Nachmittag im Nichtschwimmerbereich auf 1,25 m eingestellt werden. Das Bäderteam bittet insoweit um Verständnis und Beachtung.

Weitere Informationen zu Kursangeboten, Öffnungszeiten und Preisen der Warendorfer Bäder finden Interessierte unter  www.stadtwerke-warendorf.de

Meerjunfrauenschwimmen