Herbstferien im Warendorfer Hallenbad

Am kommenden Montag, 14.10.2019 starten die diesjährigen Herbstferien.

Das Hallenbad Warendorf steht den großen und kleinen Badegästen in den Ferien wieder durchgängig in der Zeit von 06.30 Uhr bis 21.00 Uhr, außer montags, zum Schwimmen, Spielen und Plantschen zur Verfügung.

Am ersten und letzten Wochenende der Ferien finden dann auch die ersten beiden Warmbadewochenenden der noch jungen Saison statt. Hierbei wird das Beckenwasser auf angenehme 31,5 °C aufgeheizt.

Aufgrund der neuen verlängerten Öffnungszeiten an den Wochenenden findet das Babyschwimmen nunmehr im Rahmen der regulären Öffnungszeiten statt. Eltern mit ihren Kleinkindern werden vom Bäderteam am gesamten Wochenende zahlreiche Badetierchen, Boote, Bälle oder Quietsche-Entchen zur Verfügung gestellt, um die Kleinen auf spielerische Art und Weise an das Element Wasser zu gewöhnen.

Darüber hinaus gibt es ein abwechslungsreiches Programm in den Ferien.

Am 16.10. und 24.10.2018 heißt es z.B. Familienbadespaß XXL. Riesenkrake bzw. der Eisberg werden zu Wasser gelassen und wollen von Groß und Klein erobert werden. Darüber hinaus stehen während der Ferienzeit zahlreiche Spielgeräte wie Laufmatte, Schwimmtiere, Jive-Boards, Tauchringe, Spielflöße und Poolnudeln zur Verfügung. Gerne darf auch eigenes Wasserspielzeug wie Schnorchel, Taucherbrille oder Luftmatratze, mitgebracht werden.

Mehr zum Herbstferienprogramm, Öffnungszeiten, Preisen usw. unter www.stadtwerke-warendorf.de.

Öffnungszeiten in den Ferien

Montag: geschlossen

Dienstag - Freitag: 6.30 – 21.00 Uhr

Samstag: 8.00 – 18.00 Uhr

Sonntag: 8.00 – 18.00 Uhr

Kassenschluss: 1 Stunde vor Ende der Badezeit