WarendorfLIVE 2019

Am Samstag, den 14. September 2019 feiert das Open Air im Freibad am Emssee bereits seine fünfte Auflage. Dieses Jubiläum, präsentiert von den Stadtwerken Warendorf, möchte der Veranstalter Vedder Premiumevent nutzen und nach den Konzerten von Christina Stürmer, Nena, Anastacia und Revolverheld erstmals in der Emsstadt zwei Headliner präsentieren. Wer bei WarendorfLIVE am 14. September im Warendorfer Freibad auftreten wird, steht noch nicht fest.

"WarendorfLIVE wird leben!" Auf diese Marschroute haben sich die Stadtwerke Warendorf als Sponsor sowie der Veranstalter von WarendorfLIVE, Markus Vedder, verständigt. "Wir sind mit Hochdruck in Vertragsgesprächen mit anderen Künstlern", berichtete Vedder bei einem Pressetermin. Erst Anfang der Woche hatte er die Nachricht bekommen, dass Namika nicht nach Warendorf kommen wird.

Für Karteninhaber, die bereits ein Ticket für WarendorfLIVE am 14.09.2019, erworben hat, gibt es die Möglichkeit ihre Karten zurückgeben.
Strom- und Gaskunden der Stadtwerke Warendorf, die sich im Vorfeld eine Karte für die Veranstaltung WarendorfLIVE für den 14.09.2019 im CityShop der Stadtwerke Warendorf gekauft haben, können diese auf Wunsch im Stadtwerke CityShop zurückgeben.
Vielleicht ist aber eine gute Idee, damit zu warten. Die Stadtwerke Warendorf setzen sich nachdrücklich dafür ein, dass WarendorfLIVE am 14. September zu einem ebenso unvergesslichen Event wird wie in den vergangenen Jahren. Wer nun bei WarendorfLIVE am 14. September im Warendorfer Freibad auftreten wird, wird durch Vedder Premiumevent Ende April bekannt gegeben.